Papiertragetaschen – Die umweltfreundliche Alternative

Im Supermarkt findet man sie überall – Die Plastiktüten. Nach dem Einkauf wird schnell eine Tüte gegriffen, in der die Einkäufe schnell und einfach nach Hause getragen werden. Doch wenn man sich hierbei Gedanken über die Umwelt macht wird man schnell merken, dass man doch lieber zu Papiertüten greifen sollte. Papiertragetaschen lassen sich nach dem Gebrauch einfach und präzise entsorgen und schaden der Umwelt in keinster Weise.

Kreativität für die Kleinsten

Sobald man dann umgestiegen ist auf den Kauf von Papiertüten wird man schnell feststellen, dass sich die Papiertüten nicht nur zum Transport von Einkäufen eignen. Auch kann man diese wundervollen Tüten zur kreativen Phase mit den Kindern nutzen. Hierbei können die Kinder die Papiertüten mit allerlei Farben bemalen wie es ihnen beliebt. So lernen auch Kinder schon früh, dass es sich mehr lohnt auf Papiertüten umzusteigen und das Plastik nicht zu kaufen.